Was ist Traditionelle Chinesische Medizin und chinesische Dištetik?

Die traditionelle chinesische Medizin ist eine Heilkunde, die sich seit über 2000 Jahren in China entwickelt hat. In der TCM wird der Mensch als Einheit von Körper, Seele und Geist gesehen.

Er steht immer im energetischen Austausch mit seiner Umwelt.

Wir sind gesund, wenn wir uns in unserem energetischen Gleichgewicht befinden. Um dieses Gleichgewicht, Gesundheit und Wohlbefinden herzustellen stehen in der TCM fünf Methoden zur Verfügung:

  • Diätetik               -  Ernährungslehre
  • Phythotherapie   - Kräuterheilkunde
  • Akupunktur         - ausgleichen des Energieflusses durch Nadeln
  • Qi Gong              - Bewegungskunst
  • Tuina                   - Heilmassage


Die Grundlagen der chinesischen Diätetik sind gut zu verstehen und auch in unserem Kulturkreis umsetzbar.